Dr. Susanne v. Puttkamer

Geboren 1964 in Gießen, verheiratet, zwei erwachsene Kinder - Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen und Freiburg - 2. Juristisches Staatsexamen 1994 in Freiburg i.Br. - 1994 Promotion, gefördert durch Stipendium der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg (Thema: Stieffamilien und Sorgerecht in Deutschland und England )

 

1992 - 2010 beratende Juristin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen Stieffamilien - Publikationen zum Thema Recht in Stieffamilien
1997 Zulassung als Rechtsanwältin
1999-2001 Mediationsausbildung
Seit 2002 Mediatorin in eigener Praxis in Jena
Seit 2007 Rechtsanwältin und Mediatorin in eigener Kanzlei

Seit 2011 Fachanwältin für Familienrecht
Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des DAV

 

Mitgliedschaften:

Thüringer Arbeitskreis Mediation e.V.

2011-2015 stellv. Vorsitzende des Thüringer AK Mediation e.V.

Arbeitskreis elterliche Sorge und Umgang am Familiengericht Jena 

Weißer Ring - Deutsche Stiftung Weltbevölkerung - Familiennetzwerk