Ihre Kanzlei für Familienrecht in Jena

 
Aus aktuellem Anlass:

 

Wir möchten Sie als unsere Mandanten dabei unterstützen, trotz der Einschränkungen durch die Maßnahmen gegen das Corona-Virus kompetenten Rechtsrat in allen familienrechtlichen Angelegenheiten zu erhalten.
Bis auf Weiteres führen wir Beratungen auf Wunsch per Telefon, E-Mail oder Skype-Gespräch durch.
Auch neue Mandate  werden angenommen. Wir senden Ihnen gerne elektronisch oder per Post unseren Aufnahmebogen zu. Erstberatungen sind auch kurzfristig telefonisch oder über Skype möglich.
 
Arbeit der Thüringer Gerichte:

Das Thüringer Oberlandesgericht und die Thüringer Land- und Amtsgerichte reduzieren ihren Dienstbetrieb im Rahmen der vom Justizministerium in Kraft gesetzten Pandemiepläne in der Zeit vom 23.03.2020 bis vorläufig zum 19.04.2020 auf das zwingend erforderliche Maß. Eilanträge in dringenden Angelegenheiten, die keinen Aufschub dulden, sind möglich. Ein Antrag auf Scheidung kann gestellt werden, die Bearbeitung durch die Gerichte erfolgt u.U. verzögert.

 

Info-Seite der Stadt Jena: Corona-Info-Jena

Info-Seite des Saale-Holzland-Kreises: Corona-Info Saale-Holzland